Nemitzer Heide

Wenn im Spätsommer die Sonne über dem Heidekraut aufgeht, beginnt ein emsiges Treiben. Tausende Bienen beginnen damit den Nektar der lila schimmernden Blüten, die den Boden bis fast zum Horizont bedecken, zu sammeln. Menschen sind zu dieser Zeit noch keine zu sehen, doch der Duft der taunassen Gewächse füllt die Luft in der Nemitzer Heide. Vom Massentourismus blieb das Kleinod der Nemitzer Heide bisher unentdeckt. Dabei ist die Landschaft wunderschön. 

 

Auf ausgedehnten Wanderungen oder einer Planwagenfahrt können Sie zu jeder Jahreszeit die Schönheit der Nemitzer Heide erleben. Der besondere Höhepunkt des Nemitzer Heidejahres ist jedoch das Ende August stattfindende Nemitzer Heideblütenfest. Auf einer Freilichtbühne inmitten der prächtig blühenden Heide, eingebettet in ein stimmungsvolles Festprogramm, wird die Nemitzer Heidekönigin für ein Jahr als Repräsentantin der Nemitzer Heide gekürt.

SCHÄFERSTUNDE

Unser Schäfer, Werner Meinecke führt Gruppen durch die Nemitzer Heide. Gruppen-Anmeldungen nehmen wir gern entgegen.

PADDOX

Für Reiter und Pferd bieten wir Paddocks und Brunnenwasser direkt am Nemitzer Heidehaus. 

AUSSTELLUNG

Die Ausstellung „Feuer, Heide – neues Leben“ im Nemitzer Heidehaus erklärt Dir sehr anschaulich, wie vor Tausenden von Jahren die Eiszeit das Landschafts-bild mit seinen charakteristischen Dünen formte und im Jahr 1975 aus-gerechnet ein katastrophaler Wald-brand zur Entstehung der Nemitzer Heide führte. Das besondere an der Ausstellung ist, dass sie auch für blinde und seheingeschränkte Besucher erlebbar ist.

WOHNMOBIL

Am Nemitzer Heidehaus befinden sich 10 Stellplätze auch für "Große" mit Strom, Wasser u. sanitären Anlagen.

KUTSCHFAHRTEN

Wer mag, kann die Heide auch auf einer Kutschfahrt entdecken. Unser Heidekutscher, Albert Wolter bietet Platz bis 40 Personen. Die Touren starten ebenfalls am Heidehaus. Beliebt sind die Mondscheinfahrten zur Hirschbrunft im September. 

INFOSEITE

Hier finden Sie zahlreiche nützliche Informationen rund um die Region und die Nemitzer Heide.

REITERHOF KLAUCKE

Die Nemitzer Heide ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Reiter. Die traumhaft schöne Heidelandschaft ist nur wenige Autominuten vom Reiter-hof Klaucke entfernt. Nach einem schönen Spaziergang oder einem Ritt durch die Heide, können Sie im Nemitzer Heidehaus einige Leckereien genießen.

WANDERN

Die ca. 550 Ha große Nemitzer Heide ist zu jeder Jahrszeit ein Erlebnis und lädt zum Verweilen ein.

FERIENMAGAZIN 2021

Die 1.160 Quadratmeter große Natur- und Kulturlandschaft ist voller Kontraste: Flusslandschaft Elbe, Clenzer Schweiz, Swinmark, Nemitzer Heide, Staatsforst Göhrde und Gartower Forst. 550 km Wanderwege, 966 km Radwege und ein umfangreiches Reitwegenetz lassen Natur und Kultur hautnah erleben.